Insektenabwehr für Gewerbe u. Industrie

Eine einzige Fliege oder ein Insekt im Essen oder in der Produktion kann ein Vielfaches mehr kosten als die Geräte, die notwendig sind, um einen optimalen Schutz zu bieten! Wir bieten in dieser Produktgruppe Fluginsektenabwehrgeräte an, die für die Verwendung im gewerblichen und industriellen Bereich konzipiert sind.

Zwar nimmt das Bewusstsein über die Gefahr, die von Fluginsekten ausgeht langsam zu, aber dennoch gilt die Fliege schlicht und ergreifend als gesellschaftsfähig und die Gefahr wird im Allgemeinen völlig unterschätzt! Hier ist es sinnvoll, Aufklärung zu leisten.

Die Fliege zählt zu den gefährlichsten Keimüberträgern. Eine einzige Fliege mit ihrem Gewicht von nur einem Milligramm kann bis zu 5 Millionen Keime transportieren und gefährlichste Krankheiten übertragen. Um Nahrung aufzunehmen muss sie zuerst erbrechen, damit die Nahrung zersetzt wird. Auf diese Weise werden zusätzlich Unmengen von Bakterien hinterlassen.

Die Lebensmittelhygieneverordnung HACCP bzw. die Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9000ff. sowie die Richtlinie 852/2004 EWG des Rates über Lebensmittelhygiene gebietet eine ständige Bekämpfung von Schadfluginsekten.